HOCHZEITSMAGAZIN AUS LEIDENSCHAFT
Hochzeit planen

Leitfaden für Hochzeitseinladungen: Texte & Inspirationen

Leitfaden für Hochzeitseinladungen_Titelbild

Eigentlich sind die Regeln für eine Hochzeitseinladung gar nicht so kompliziert. Sie sind im Wesentlichen eine hilfreiche Richtlinie, um keine relevanten Informationen zu vergessen. Am Wichtigsten ist es, dass ihr eine schöne Hochzeitseinladung erstellt, die zu euch passt. Eine Hochzeitseinladung repräsentiert euch, eure Liebe und euren Hochzeitstag. Also nehmt euch ausreichend Zeit für die Auswahl von Layout und Text. Wenn das Schreiben nicht so sehr eure Stärke ist, dann orientiert euch gerne an Formulierungsvorschlägen. Ihr könnt aber gerne auch eigene Formulierungen einbauen und die Einladung damit persönlicher gestalten. Viel Spaß mit unserem Leitfaden für Hochzeitseinladungen.

Die Hochzeitseinladung bzw. die Save the Date Karte steht zwar ganz am Anfang der Hochzeitsplanung, vor der Auswahl sind aber erst noch andere Entscheidungen zu treffen. Zu allererst solltet ihr euch überlegen, wo ihr heiraten oder feiern wollt. Denn dabei kommt es bereits darauf an, ob die Location mit eurem bevorzugten Motto (Classy Chic, Vintage, Boho, Edgy …) harmoniert. Und davon hängt wiederum das schöne Design eurer Hochzeitseinladungen und in weiterer Folge eurer gesamten Hochzeitspapeterie ab.

Hochzeitseinladung mit floralem Muster
Foto: Kartenliebe

Die Zusammenstellung der Hochzeitseinladungssuite

Alle Papierstücke, die mit der Hochzeitseinladung verschickt werden, bezeichnet man als Hochzeitseinladungssuite. Diese umfasst folgende Inhalte:

  • Äußerer Umschlag
  • Innerer Umschlag
  • Hochzeitseinladung
  • Der Ablaufplan des Wochenendes bei mehrtägigen Feierlichkeiten
  • Antwortkarte mit frankiertem Kuvert
  • Empfangskarte

Foto links: Christiane Baumgart Lovestories, Foto rechts: Laura Seitz Fotografie & Dianas Ideenreich

In unserem Leitfaden für Hochzeitseinladungen erklären wir euch nun genau, welche Informationen ihr dabei den Gästen mit auf den Weg gebt:

Äußerer und innerer Umschlag

Hochzeitseinladungen werden in einem schönen, farblich passenden Kuvert aus stärkerem Papier überreicht. Die meisten Hochzeitseinladungen werdet ihr aber nicht persönlich überreichen können, sondern per Post verschicken. Da wäre es viel zu schade, das edle Kuvert (innerer Umschlag) mit Anschrift und Porto zu versehen. Deshalb benötigt ihr auch einen äußeren, größeren Umschlag, um die gesamte Einladungspapeterie per Post zu verschicken.

Ablaufplan des Wochenendes bei mehrtägigen Feierlichkeiten

In Österreich und Deutschland ist es nicht üblich, dass Hochzeitsfeiern mehrere Tage dauern. Aber falls dem so ist, dass es eine Begrüßungsparty gibt oder einen gemeinsamen Brunch am Tag nach der Hochzeit usw. dann sollte der Hochzeitseinladung eine Karte beigelegt sein, die über den Ablauf des Wochenendes informiert.

Leitfaden für Hochzeitseinladungen
Foto: Rosenquartz Fotography
Leitfaden für Hochzeitseinladungen
Foto: Christiane Baumgart Lovestories

Antwortkarte mit frankiertem Kuvert

Wenn ihr eure Hochzeitseinladung sehr vornehm halten wollt, dann legt ihr eine separate und bereits frankierte Antwortkarte bei. Das ist auf jeden Fall eine sehr edle Vorgehensweise. Aber seid nicht enttäuscht, wenn viele Gäste diese Möglichkeit nicht nutzen, sondern euch lieber via SMS, Mail oder Anruf über ihre Teilnahme informieren. Manche Brautpaare ergänzen ihre gedruckte Hochzeitseinladung heutzutage gerne um eine Hochzeitswebsite. Über diese können sie ebenfalls die Anmeldungen der Gäste bequem verwalten. „RSVP“ ist übrigens Französisch und bedeutet „répondez s’il vous plaît“. Zu Deutsch heißt das „antworten Sie bitte“.

Extra-Tipp von Hochzeitskiste: Wenn ihr eine sehr große Hochzeitsgesellschaft habt und die Zusagen eure Gäste per Antwortkarten erhalten wollt, dann nummeriert die Namen der Gäste in der Gästeliste und deren Antwortkarte entsprechend. Bei unleserlichen Handschriften ist das Gold wert.

Formulierungsbeispiel:

Bitte gebt uns Rückmeldung bis zum 15. März
(Falls keine Antwortkarte beiliegt, dann gebt ihr eure Kontaktdaten an oder verweist auf eure Hochzeitshomepage)

Leitfaden für Hochzeitseinladungen
Foto: Kartenliebe

Fotos: Laura Seitz Fotografie & Dianas Ideenreich

Empfangskarte

In unserem Leitfaden für Hochzeitseinladungen darf natürlich die Emfpangskarte nicht fehlen. Wenn ihr eine sehr große Hochzeitsgesellschaft habt, dann werden nicht alle Gäste den gesamten Hochzeitstag mit euch verbringen sollen. Ihr werdet manche Gäste nur zur Trauung und der anschließenden Agape einladen. Andere Gäste sind nur zum Hochzeitsessen und zur Hochzeitsfeier abends geladen. Und dann gibt es noch die sogenannten „Nachgeher“, die erst zur Hochzeitsparty nach dem Hochzeitsdinner eingeladen sind. In diesem Fall benötigt ihr in eurer Hochzeitseinladungssuite eine Empfangskarte mit dementsprechend unterschiedlichen Informationen, die ihr der Hochzeitseinladung der Gäste beilegen könnt.

Leitfaden für Hochzeitseinladungen: Der Aufbau

  • Gastgeber
  • Die Einladung zur Teilnahme an der Hochzeit
  • Die Namen des Brautpaares
  • Datum und Uhrzeit
  • Location und Anfahrt
  • Informationen zur Agape und Hochzeitsfeier
  • Dresscode
  • Hochzeitsgeschenke
  • Ideen zur Hochzeit
  • Übernachtung und Hotelkontingente
Leitfaden für Hochzeitseinladungen

Die Gastgeber

Wenn ihr die Hochzeitsfeier schlicht halten wollt, dann seid ihr als Brautpaar die Gastgeber. Bei einer Hochzeit, die besonders formell und traditionell gehalten ist, könnt ihr die Namen der beiden Elternpaare einsetzen, die zur Hochzeit ihrer Kinder einladen – unabhängig davon, wer die Rechnung bezahlt. Wenn die Hochzeit vom Brautpaar und den beiden Elternpaaren veranstaltet und bezahlt wird, dann könnt ihr auch schreiben „Gemeinsam mit ihren Eltern bitten Sofia und Tobias um das Vergnügen Ihrer Gesellschaft …“.

Formulierungsbeispiele:

Sofia Huber und Tobias Hofer

laden euch sehr herzlich ein
zu ihrer Hochzeit
am Samstag, den 7. Mai 2022.

Die Trauung findet um 15.00 Uhr statt,
im Schloss Sonnenstein.

oder

Sofia Huber, Tochter von Margarete und Otto Huber
und
Tobias Hofer, Sohn von Henriette und Klaus Hofer
bitten um Ihre Anwesenheit
bei ihrer Hochzeit
am Samstag, den 7. Mai 2022.

Die Trauung findet um 15.00 Uhr statt,
im Schloss Sonnenstein.

Details rund um die Hochzeit
Foto: Fotografie Reichl und Sabine Kneidinger Photography
Edgy Einladungskarte zur Hochzeit
Edgy Einladungskarte zur Hochzeit
Fotos: Saskia Dingeldey und Lisa Röder

Die Einladung zur Teilnahme an der Hochzeit

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eure Gäste darum zu bitten, an eurer Hochzeit teilzunehmen.

Hier ein paar Beispiele:

  • bitten um die Ehre Ihrer Anwesenheit
  • das Vergnügen Ihrer Gesellschaft
  • bei der Hochzeit ihrer Kinder
  • laden euch herzlich, ein mit ihnen zu feiern
  • laden euch sehr herzlich ein

Datum und Uhrzeit

Wenn ihr eure Hochzeit und eure Einladungskarten sehr formell halten wollt, dann wird alles ausgeschrieben, also auch die Zahlen. Im Sinne der besseren Lesbarkeit solltet ihr euch aber eher für Ziffern entscheiden.

Moderne Hochzeitseinaldung
Foto: HK Photographics
Leitfaden für Hochzeitseinladungen mit vielen Tipps
Fotograf: NeonWedding
Details rund um den Hochzeitstag in der Einladung
Foto Sandra Seibt Fotografie

Leitfaden für Hochzeitseinladungen: Location und Anfahrt

Gebt unbedingt auch die Adresse der Location an. Eure Gäste sollten diese nicht selbst recherchieren müssen. Zwar sind heute die meisten Leute bereits mit einem Navigationssystem unterwegs, aber trotzdem solltet ihr bei sehr schwierig zu findenden Locations eine Anfahrtsbeschreibung/einen Anfahrtsplan beilegen. Gegebenenfalls können auch Hinweise für Parkmöglichkeiten hilfreich sein.

Details zum Tagesablauf der Hochzeit
Leitfaden für Hochzeitseinladungen
Fotos: B.L.ichtet Fotografie

Informationen zu Agape und Hochzeitsfeier

Wenn Agabe und/oder Hochzeitsfeier an derselben Location wie die Trauung stattfinden, dann könnt ihr zum Beispiel schreiben „danach beim Empfang“ oder „der Empfang findet unmittelbar im Anschluss statt“. Erfolgt aber für die Hochzeitsfeier ein Locationwechsel, dann solltet ihr unbedingt auch die Uhrzeit angeben, zu der diese beginnt.

Formulierungsbeispiel:

Im Anschluss laden wir zur Agape
und zur Hochzeitsfeier ab 18.00 Uhr.

Foto links: Anna Mardo, Foto rechts: Stefanie Anderson

Dresscode

Die meisten Paare schreiben hier „festlich elegant“. Wenn es ihr zum Beispiel eine Trachtenhochzeit feiert, dann sollte das beim Dresscode ebenfalls erwähnt sein. Dieser Dresscode kommt schließlich am besten zur Geltung, wenn sich möglichst viele Gäste daran orientieren. Der Dresscode ist in unserem Leitfaden für Hochzeitseinladungen aber auch aus einem anderen Grund ein besonders wichtiger Punkt. Es kann schließlich auch umgekehrt sein – nämlich, dass das Brautpaar bei einer eleganten Hochzeit bei den Outfits der Hochzeitsgäste keine Tracht wünscht. Denkt nur an die Gruppenfotos, auf denen das schon stören kann. Falls ihr keine Hinweise zum Dresscode gebt, dann werden sich die Gäste mit ihrem Styling am Stil der Hochzeitskarte orientieren. Ist diese sehr elegant, werden sie zur Abendgarderobe greifen, ist sie eher leger, dann werden sie das Sakko vielleicht ganz weglassen. Aber verlasst euch lieber nicht auf eine entsprechende Interpretation. Es ist besser, wenn ihr eure Wünsche diesbezüglich klar formuliert.

Hochzeitseinladung mit edlem Transparentpapier
Foto: Kartenliebe
Vintage Hochzeitskarte
Foto: Vanessa & Tobi Photography

Leitfaden für Hochzeitseinladungen: Geschenke

Da die meisten Paare heutzutage ohnehin schon lange vor der Hochzeit einen gemeinsamen Haushalt gründen, sind keine großen Geschenke dafür mehr erforderlich. Viele wünschen sich daher einfach Geldgeschenke zur Hochzeit. Wem das aber zu langweilig ist, der kann dem Brautpaar auch ein außergewöhnliches Hochzeitsgeschenk machen.

Formulierungsbeispiel:

Aufmerksamkeiten:
Wollt ihr uns eine Freude machen,
lasst einfach unser Sparschwein lachen.

Ideen zur Hochzeit

Oftmals wollen Familie und Freunde das Brautpaar überraschen, indem sie Hochzeitsspiele oder Reden/Präsentationen organisieren. Zu diesem Zweck ist es besonders gut, wenn solche Ideen an einer Stelle gebündelt und koordiniert werden. Dafür eigenen sich in vielen Fällen die Trauzeugen am besten, weil sie über die Hochzeitsplanungen und den Programmablauf am besten Bescheid wissen.

Formulierungsbeispiel:

Ideen zur Hochzeit:
Wendet euch bitte an Selina und Johannes
(Kontaktdaten)

Foto links: Claudia Weaver Photography, Foto rechts: Julia Balthasar Photography

Leitfaden für Hochzeitseinladungen: Hotelkontingente

Wenn Gäste von auswärts kommen, dann solltet ihr ihnen die Übernachtung so einfach wie möglich machen. Das bedeutet, dass sie sich nicht selbst ein Hochzeitshotel suchen müssen. Am besten ihr wählt eines – oder je nach Gästeanzahl – mehrere aus, bei denen ihr ein Zimmerkontingent bucht. In der Einladung gebt ihr dann an, bis zu welchem Zeitpunkt die Gäste ein Zimmer für sich aus diesem Kontingent buchen müssen, bevor das Hotel das Kontingent auflöst.

Formulierungsbeispiel:

Hotel Hochzeitstraum
(Mail und Telefonnummer)
Buchungen bis Ende April

Bitte bezieht euch bei eurer Buchung auf die Zimmerkontingente von Sofia Huber.

Wie ihr in unserem Leitfaden für Hochzeitseinladungen sehen könnt, ergeben sich anlässlich einer Hochzeit eine Fülle von Informationen, die es mit den Gästen zu teilen gilt. Das bedeutet aber nicht, dass eine Hochzeitseinladung ein Roman sein soll. Wählt eure Hochzeitseinladung daher weise – zum Beispiel eine, die mehrere Einlagekärtchen anbietet, auf die ihr einzelne Themen schön verteilen könnt.

Detailinformationen in der Hochzeitskarte
Foto: Denise Kerstin Hochzeitsfotografin
Alles rund um die Hochzeitseinladungssuite
Foto: Nora Preisger

Leitfaden für Hochzeitseinladungen: Weitere Formulierungsbeispiele

Sofia und Tobias
heiraten
am 7. Mai 2022
um 15 Uhr
im Schloss Sonnenstein.

Mit großer Freude laden
Sofia Huber und Tobias Hofer
zu ihrer Hochzeit am Samstag, den 7. Mai 2022, ein.
Die Trauung findet um 15.00 Uhr
im Schloss Sonnenstein statt.

Wir werden heiraten!
Sofia Huber und Tobias Hofer
Feiert mit uns am
Samstag, den 7. Mai 2022
um 15.00 Uhr, Schloss Sonnenstein.

Sofia Huber und Tobias Hofer
haben die Ehre, ihre Hochzeit
am Samstag, den 7. Mai 2022.
um 15.00 Uhr bekanntzugeben.
Schloss Sonnenstein

Margarete & Otto Huber
und
Henriette & Klaus Hofer
laden Sie ein
die Hochzeit ihrer Kinder
Sofia und Tobias zu feiern.
7. Mai 2022, 15.00 Uhr,
Schloss Sonnenstein.

Hochzeitseinladungen mit orientalischem Touch
Foto: CuBu Photography
Leitfaden für Hochzeitseinladungen - Einsteckkarte
Foto: Ailien Fotografie

Einen ganz besonderen und persönlichen Touch verleiht ihr eurer Hochzeitseinladung mit liebevoll gewählten Zitaten. Dazu könnt ihr einfach aus unserer großen Sammlung an Hochzeitssprüchen, Trausprüchen sowie romantischen und humorvollen Zitaten über die Liebe wählen.

Don’t forget it, pin it!

Leitfaden für Hochzeitseinladungen_Pinterest
Banner alle Seiten 1.639x498 FINAL

Hochzeitskarten von Pretty Orange

Mach DEIN Design aus den Designs von Pretty Orange. Wähle dein Lieblingsmaterial – von Kraftpapier bis Echtholz und bestell dir einen Probedruck vorab. Alles super einfach!

Jetzt entdecken!
Anzeigen

#instagram