Zu den wichtigsten Dingen bei den Hochzeitsvorbereitungen gehört die ordentliche Planung der Hochzeitslocation. Hat man erst einmal festgelegt, wo man heiraten möchte und welchen Stil die Location haben soll, ist es an der Zeit, die Wunschlocations zur besichtigen. Dabei solltet Ihr alle wichtigen Fragen stellen, um zu erfassen, ob der Anbieter auch alle Eure Anforderungen erfüllt. Zu diesem Zweck haben wir ein super nützliches Tool für Euch: eine umfassende Checklist mit allen wichtigen Details hinsichtlich der Hochzeitslocation. Diese könnt Ihr zu den Besprechungen mit Euren Ansprechpartnern mitnehmen und sicherstellen, dass am Hochzeitstag alles wie am Schnürchen läuft und auf nichts Wichtiges vergessen wird.

Jeder Kellner, Mitarbeiter und persönlicher Helfer spielt eine Rolle und ist ein Rädchen am großen Uhrwerk Eurer Traumhochzeit. Damit jeder über seine Aufgaben Bescheid weiß und alles zur rechten Zeit geschieht, ist eine Menge Organisationsarbeit nötig. Mit dieser praktischen Checklist habt Ihr den absoluten Überblick – vom ersten Telefonat bis zu letzten Besprechung am Vortag. Einfach das PDF downloaden und ausdrucken:

checkliste hochzeitslocation, planung hochzeitslocation, hochzeit planen, hochzeitsplanung

Habt keine Scheu und nehmt diese umfangreiche Checklist ruhig zur Location mit. So verläuft das Gespräch strukturiert und die zuständige Person ist Euch für die gute Übersicht dankbar.

Zusätzlich haben wir noch ein paar wichtige Tipps für Euch, die Ihr bei der Wahl Eurer Hochzeitslocation bedenken solltet:

Hilfreiche Tipps für die Wahl der Hochzeitslocation

  • Von Nachteil sind zu viele unterschiedliche Räume oder gar ein zu großer Saal im Vergleich zur Gästeanzahl – in diesem Fällen kann sich die Hochzeit zu sehr verlaufen.
  • Bei einer großen Gästeanzahl ab 100 Personen sind ein Buffet und eine Getränkepauschale ratsam, um Kosten zu sparen.
  • Wenn Ihr Euch eine stimmungsvolle und berauschende Hochzeitsparty wünscht, dann klärt unbedingt vorher ab, ob es eine Lautstärkenregelung gibt. Es ist wirklich deprimierend, wenn der DJ die Musik aufdreht und plötzlich der Veranstalter mit erhobenen Finger auf Euch zurennt. Das kann die Partystimmung echt ruinieren.
  • Damit es später keine bösen Überraschungen gibt, solltet ihr alle Vereinbarungen mit der Location schriftlich festhalten. Nehmt unsere praktische Hochzeitslocation-Checkliste ruhig als Grundlage für das Angebot.
  • Klärt gleich am Anfang ab, welches Budget Ihr zur Verfügung habt und um welche Bereiche (z.B. Torte, Dekoration) Ihr Euch selbst kümmern möchtet.

checkliste hochzeitslocation, planung hochzeitslocation, hochzeit planen, hochzeitsplanung

Weitere Hochzeits-Checklisten

Schaut Euch unbedingt auch noch unsere anderen praktischen Checklisten an, wie etwa die Hochzeitsdeko-Checklist oder die allgemeine Hochzeitscheckliste mit allen wichtigen Erledigungen in einem 12-Monatsplan.