Auf Pinterest & Co sowie auch auf unseren Blog finden sich unzählige Inspirationen für Hochzeitsblumen. Eines der schönsten Dinge bei der Hochzeitsplanung ist wohl das Sammeln von solchen Ideen für das eigene Hochzeitskonzept. Was Ihr jedoch auch beachten solltest, ist dass es nur wenige Blumen gibt, die das ganze Jahr über blühen. Klarerweise haben manche Floristen eventuell die Möglichkeit, die gewünschte Blume auch außerhalb ihrer Blütezeit zu besorgen, dies kann jedoch nicht garantiert werden und ist wohl auch eine Kostenfrage. Wir haben uns die beliebtesten Hochzeitsblumen einmal angesehen und verraten Euch, welche Pflanzen für Brautstrauß und Hochzeitsdeko zu welcher Jahreszeit blühen.

Hochzeitsblumen im Frühling

Von der Anemone gibt es viele verschiedene Arten, die zu unterschiedlichen Jahreszeiten blühen.
Die bezaubernde Gattung in Weiß mit schwarzer Mitte ist jedoch eine Frühlingsblume (April bis Juni) und nennt man Kronen-Anemone.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Die Blütezeit der Calla findet je nach Art von April bis Juni statt. Die Blume ist durch ihre außergewöhnliche Form ein tolles Highlight im Brautstrauß oder auch in Anstecksträußchen.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Wir finden ja, dass die Tulpe DIE Frühlingsblume schlechthin ist. Schon mal an Tulpen für die Tischdeko gedacht? Je nach Art sind sie von März bis teilweise Juni erhältlich.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Pfingstrosen und Ranunkel sind besonders begehrt unter den Bräuten, sie blühen aber meist nur im Mai und Juni. Wer sich einen großen, prächtigen Strauß mit Pfingstrosen wünscht, muss höchstwahrscheinlich etwas tiefer in die Tasche greifen, denn sie sind teurer als normale Rosen.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Für alle, die sich eine Hochzeit in Lila wünschen ist der Flieder ein Must-Have bei den Hochzeitsblumen. Der kräftige Farbton bildet einen wunderbaren Kontrast im Brautstrauß sowie in der Tischdeko. Natürlich gibt es auch hier wieder viele unterschiedlichen Arten, wonach auch die Blütezeit von April bis Juli variiert. Der Herbstflieder blüht sogar bis in den Oktober.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Blumen für eine Sommerhochzeit

Edelnelken bzw. Gartennelken (auf dem folgenden Bild in Rosa) strahlen durch ihre fluffige Form eine gewisse Leichtigkeit aus und sind deshalb ideal für eine Frühlings- und Sommerhochzeit. Es gibt aber auch hier etliche Sorten, weshalb Nelken grundsätzlich von Mai bis September erhältlich sind.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Die Astilbe, auch Prachtspiere genannt, erfreut sich immer größerer Beliebtheit und blüht je nach Art von Juni bis September. Teilweise gibt es sie auch im Mai, was Gelegenheit für eine herrliche Kombination mit Pfingstrosen bietet.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Die stacheligen Hochblätter und das schöne Blau der Edeldistel sorgen für einen schönen und edlen Kontrast im Brautstrauß. Wunderbare gelbe Akzente setzen kann man mit den kugelförmigen Craspedien, oder auch „Trommelschlägel“ genannt. Sie blühen meist von Juni bis Oktober.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Die ultraviolette Power von Lavendel sorgt für tolle Farbhighlights im Brautstrauß. Seine Zeit ist der Frühsommer, spätblühende Lavendelsorten sind aber auch bis Ende August oder später erhältlich.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Der Lisianthus sieht ein bisschen aus wie eine kleine, zierliche Rose mit langem Stiel aber ohne Dornen. Perfekt für eine dezente Tischdeko oder in Kombination zu größeren Blumen im Brautstrauß. Sie wachsen in Weiß, Cremefarben, Rosa, Violett und Lachsfarben und blühen grundsätzlich von Juni bis in den September hinein.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Elegant, feenhaft, exotisch und faszinierend wirkt die Lilie in der Blumendeko. Abhängig von der Sorte gibt es Lilien zwischen April bis September – hauptsächlich jedoch im Sommer.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Sonnenblumen gibt es von Juni bis Oktober, dies ist jedoch wie bei vielen Pflanzen von den Umweltfaktoren und den Pflanzzeiten abhängig. Jedenfalls passen diese prächtigen, ockergelbem Blüten sowohl thematisch, als auch farblich in eine Spätsommer oder Herbsthochzeit.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Hochzeit Florist, Hochzeitsflorist, Hochzeitsblumen, Blumenschmuck Hochzeit,

Hochzeitsblumen im Herbst und Winter

Die Amaryllis mit ihren knallroten Blüten hat ihre Blütezeit von November bis Jänner, ebenso wie rote Christrosen. Beide Pflanzen eignen sich deshalb perfekt für eine Herbst- oder Winterhochzeit.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Die Protea, oder auch Zuckerbusch genannt, ist eine exotische Pflanze aus Afrika sowie Australien und wird immer gerne als besonderes Highlight im Brautstrauß eingesetzt. Ihre Blätter sind ledrig und immergrün, weshalb sie sich im Strauß ebenso toll machen. Die auffällig stachelartigen Blüten erinnern ein wenig an eine Drachenfrucht. Erhältlich sind sie bei uns meist ab Anfang Herbst, denn dann ist in Südafrika Frühling (Blütezeit der Protea). Je nach Art gibt es sie in vielen unterschiedlichen Farbtönen von Hellrosa bis Bordeauxrot.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Die Dahlie ist eine klassische Herbstpflanze und blüht meist von September bis Oktober. Sie ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Diese Blumen blühen das ganze Jahr über

Die Gerbera gibt es in allen möglichen Farben, macht sich toll im Brautstrauß und kann auch alleine in einer zierlichen Vase dekoriert werden.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Orchideen sind eigentlich das ganze Jahr über erhältlich. Je nach Sorte gibt es sie in vielen verschiedenen Farben.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Rosen sind prächtig, elegant und zeitlos. Sie sind aufgrund der unzähligen Arten ganzjährig und in allen möglichen Farben verfügbar. Im Winter kann man jedoch annehmen, dass die Blumen einen weiten Weg hinter sich haben.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Die Hortensie blüht zwar nicht das komplette Jahr durch, ist jedoch in den klassischen Hochzeitsmonaten von Mai bis November erhältlich. Der Klassiker sind Hortensien in Babyblau bis Violett. In Weiß sind sie ebenso perfekt für Hochzeiten.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Auch das Schleierkraut ist für Hochzeiten im Frühling, Sommer und Herbst geeignet. Je nach Sorte blüht das Schleierkraut in der Zeit zwischen Mai und Oktober. Die Blütenfarbe ist meist weiß, manchmal auch rosa. Schleierkraut eignet sich hervorragend als Füllmaterial für Blumengestecke, ist aber auch alleinstehend eine tolle Vintage-Deko.

Schleierkraut Hochzeit, Schleierkraut Hochzeitsdeko, Blumendeko Schleierkraut

Eukalyptus ist fester Bestandteil eines fast jeden Brautstraußes und kann man je nach Sorte – da gibt es Hunderte – zu jeder Jahreszeit einsetzen. Besonders beliebt sind aufgrund der kräftigen silbergrünen Farbe die Sorten Eucalyptus Cinerea, Silver Dollar oder Baby Blue. Es gibt jedoch auch Arten mit etwas kleineren Blättern, die kostengünstiger sind und die man beispielsweise als Füllmaterial verwenden kann.

hochzeitsblumen blütezeit, blumen für brautstrauß, blumen hochzeit jahreszeit, hochzeit blumen wann blüht was, blumendeko hochzeit

Wer auf mediterranes Flair steht, kann auch Olivenblätter in die Hochzeitsdeko einbauen. Der Olivenbaum ist eine immergrüne Pflanze, deshalb ist diese grüne Deko für Hochzeiten das ganze Jahr hindurch erhältlich.

Hochzeit Olivenzweige, Hochzeitsdeko mit Olivenzweige, Hochzeitsdeko Oliven, Hochzeitsblumen Olivenblätter

Sukkulenten im Brautstrauß, als Tischdeko oder aus Gastgeschenk – die kleine, stylische kaktus-ähnliche Pflanze ist der letzte Schrei, wenn es um Hochzeitsdeko geht. Sie machen einfach immer eine tolle Figur.

Sukkulenten Hochzeit, Hochzeitsdeko Sukkulenten, Kakteen, Kaktus Ideen Hochzeit