HOCHZEITSMAGAZIN AUS LEIDENSCHAFT
Hochzeit Ideen

Outfits für Winterhochzeiten: Tipps und Ideen für Gäste

Outfits für Winterhochzeiten_Titelbild1

Im Winter finden zwar nicht so viele Eheschließungen statt wie in der warmen Jahreszeit. Dafür kann aber gerade eine Winterhochzeit besonders magisch sein. Kuscheliges Kaminfeuer und ein Festsaal, der wie ein Winter-Wunderland dekoriert ist, schaffen ein herrlich romantisches Ambiente. Darüber hinaus erlaubt eine Winterhochzeit den Gästen ganz andere und sogar mehrere Outfits. Nicht nur das Brautpaar, sondern auch die Gäste können sich in mehr Kleidung hüllen und so besonders stilvolle und unterschiedliche Looks kreieren. Und das Wichtigste dabei ist: Die Outfits für Winterhochzeiten müssen nicht nur elegant sein, sondern auch warmhalten. Wir haben dazu ein paar tolle Tipps für euch gesammelt!

Outfits für die Herren bei Winterhochzeiten

Männliche Hochzeitsgäste greifen natürlich genauso wie im Sommer zu einem Anzug. Doch anstatt leichter Baumwolle oder Leinen sind dichte Wollstoffe angesagt. Natürliche Farben wie dunkles Beige oder ein edler Grauton sind für Hochzeiten in dieser Jahreszeit ideal. Doch auch mit einem Anzug in dunklen Blautönen können die Herren nichts falsch machen. Das Hemd sollte farblich auf den Anzug abgestimmt werden. Krawatte, Fliege, Einstecktuch und Co. bieten sich an, um Akzente zu setzen und den Look stilsicher abzurunden. Auch für ein paar frische Farbtupfer im Outfit für die Winterhochzeit sind sie wunderbar geeignet. Übrigens ist eine Winterhochzeit eine gute Gelegenheit, um einen Dreiteiler zu tragen, also Anzughose und Sakko mit einer Weste zu kombinieren. Diese wärmt den Oberkörper und es sieht noch dazu richtig schick aus.

Foto links: Foto: Fotografie Reichl und Sabine Kneidinger Photography, Foto rechts: Patrick Thaler

Etwas Warmes zum Überziehen

Auch wenn eine Winterhochzeit wahrscheinlich größtenteils drinnen stattfinden wird, gibt es immer wieder Momente, in denen sich Brautpaar und Hochzeitsgäste draußen aufhalten. Egal, ob es für Hochzeitsspiele, für das Gruppenfoto oder für den Spaziergang nach dem Essen nach draußen geht,  im Anzug allein wird es dabei zu frisch. Ein warmer, schicker Mantel schafft Abhilfe und ist für eine Hochzeit definitiv passender als eine sportliche Winterjacke. Doch auch ein eleganter Pullover ist erlaubt. Solange es sich um ein hochwertiges Modell mit einem klassischen Design handelt, ist es für eine Hochzeit geeignet. Winterhochzeiten sind ohnehin meist auch gemütlich gehalten und zum Beispiel mit Fellen dekoriert. Hochzeitsgäste passen mit beigefarbenen Pullovern mit Zopfmuster, winterlichen Norwegerpullovern oder Strickpullovern mit Troyerkragen ganz wunderbar in diese Szenerie. Aber setzt den Hemdkragen ruhig über den Pullover. Das sieht gleich viel eleganter aus.

Passende Farben für eine Hochzeit im Winter

Je nachdem, wie dick der Pullover ist, kann darüber auch das Sakko getragen werden. Voilà, fertig ist ein tolles Outfit für die Winterhochzeit. Denn, tatsächlich hält der altbewährte Zwiebellook hervorragend warm. Zwischen den einzelnen Kleidungsschichten entsteht jeweils ein Luftpolster, das für eine zusätzliche Wärmeisolierung sorgt. Eine Kombination aus Hemd, Pullover und Sakko kann also manchmal wärmer sein als lediglich ein Mantel.

Foto links: Fotografie Reichl und Sabine Kneidinger Photography

Schicke Outfits für Winterhochzeiten

Outfits für Winterhochzeiten mit passendem Schuhwerk

Zum Herrenanzug werden klassischerweise Lederhalbschuhe oder Slipper getragen. Diese sind im Winter draußen aber zu kalt. Alternativ bieten sich Stiefeletten an. Die gibt es sogar in leicht gefütterten Varianten. Auch in der kalten Jahreszeit sind Modelle aus Echtleder gefragt. Denn sie wirken eben sehr vornehm. Stiefeletten in Braun oder Schwarz ergänzen das Outfit für die Winterhochzeit perfekt und sind ideale Kombinationspartner für den Festtagsanzug. Um die Füße vor der Kälte zu schützen, sind 🛒 Merinosocken gut geeignet. Sie halten angenehm warm, sind zugleich aber auch atmungsaktiv, sodass es drinnen nicht so schnell zu warm wird. Packt aber ruhig auch festes Schuhwerk ins Auto. Es ist gut möglich, dass es Programmpunkte im Schnee gibt.

Hochzeitswetterversicherung - Banner

Passende Outfits für Damen bei Winterhochzeiten

Für Damen gibt es wunderschöne langärmelige Kleider, die festlich aussehen und vor einer Gänsehaut schützen. Ein schlichtes Kleid lässt sich durch Trompeten- oder Puffärmel aufpeppen. Auch Spitzenverzierungen und transparente Parts machen das Kleid zu einem eleganten Mode-Statement. Doch natürlich gilt auch im Winter die Regel: Weiß ist der Braut vorbehalten und Schwarz ist ebenfalls nicht so gern gesehen. Ein heller Fliederton oder ein auch ein dunkles Violett sind hingegen eine erstklassige Option. Übrigens sind bei einer Winterhochzeit Glitzersteine oder Pailletten nie fehl am Platz. Hierbei sollten weibliche Hochzeitsgäste aber nicht übertreiben und die Braut auf keinen Fall ausstechen. Auch Samtkleider sind passenderweise gleichzeitig festlich und wärmend.

Stylingidee für einen weiblichen Hochzeitsgast
Wärmende Outfits für Winterhochzeiten

Flauschige Mäntel und Capes für draußen

Kombiniert wird das Kleid mit einem warmen Mantel oder Cape, damit euch auf dem Weg zur Kirche oder zur Location sowie bei anderen Aktivitäten im Freien warm ist. Natürlich sollte der Mantel schick aussehen und nicht sportlich sein, sondern den Look gekonnt abrunden. Taillierte Mäntel aus Wolle, aber gerne auch richtig flauschige Mäntel in Teddyfell-Optik sind eine hervorragende Wahl. Ein Parka oder ein Steppmantel sind hingegen eher ungeeignet. Ergänzt wird der Mantel durch schicke Accessoires. Wer sich für ein fliederfarbenes Kleid entscheidet, kann das beispielsweise mit einem Schal und Handschuhen in dunklem Violett kombinieren. Zu einem rosafarbenen Kleid passen hingegen silberne, goldene oder pinke Accessoires.

Tipp: Wenn ihr euer tolles Kleid nicht nur drinnen, sondern auch draußen tragen wollt, dann wechselt eure Feinstrumpfhosen für die Outdoor-Programmpunkte gegen eine herrlich warme 🛒 gefütterte Strumpfhose. Die sind optisch so gemacht, dass sie aussehen, als wären es normale Feinstrumpfhosen.

Zwei Paar Schuhe für das Outfit der Winterhochzeit

Als Schuhwerk bieten sich schicke, geschlossene Stiefel oder Stiefeletten an. Sie sollten einen schlanken Fuß formen und nicht zu wuchtig wirken. Es ist auf jeden Fall zu empfehlen, dass ihr euch ein zweites Paar Schuhe für drinnen mitnehmt, sonst wird es euch garantiert zu warm.

Passende Schuhe für eine Hochzeit im Winter
Passende Schuhe für Winterhochzeiten

Tipp: Damit eure Hochzeitsgäste bei den Programmpunkten im Freien nicht frieren, legt für sie doch einfach 🛒 Handwärmer bereit. Sie haben eine handliche Größe und erwärmen sich nach dem Öffnen der Verpackung durch den Kontakt mit Sauerstoff innerhalb von wenigen Minuten selbst. Die Handwärmer halten die Wärme sogar stundenlang.

Don’t forget it, pin it!

Outfits für Winterhochzeiten_Pinterest

Titelbild: Viktoria Preß Fotografie

Hochzeitskiste Shopping Guide

Hochzeitskiste Shopping Guide

Hochzeitsgeschenke, Accessoires und Hochzeitsdeko online kaufen?

Wir haben für euch einen Hochzeits-Shopping Guide mit den besten Hochzeitsideen auf Amazon, Etsy & Co. angelegt. Wirf einen Blick hinein!

Zum Shopping Guide!