Aquamarine sind begehrte Schmucksteine, nicht zu Letzt wegen ihrer wunderschönen, zartblauen bis blaugrünen Farbe. Verlobungsringe mit Aquamarin-Steinen sind deshalb keine Seltenheit. Wir haben uns dieses Mineral zum Beispiel genommen und eine Sammlung an Hochzeitsideen zu diesem frisch-fröhlichen Farbkonzept angelegt. Das Hochzeitskonzept ist ideal für Frühlings- und Sommerhochzeit, passt aber auch im Winter in Kombination mit kräftigen Rottönen. Aber seht selbst.

Aquamarin Hochzeit mit roten Akzenten

Ein farbenfrohes und verspieltes Hochzeitskonzept, das besonders mit einer Location im Urban Chic oder Industrial Chic Look harmoniert. Und es muss auch nicht immer das klassische, weiße Brautkleid sein. Eine Braut mit Mut zur Farbe war noch nie so im Trend wie jetzt. Dazu noch ein knalliger Brautstrauß und viele kleine rote Accessoires. Wenn sich Farbe in eine romantische Hochzeitsidee mischt, dann kann dabei nur Gutes herauskommen!

Verzauberte Waldhochzeit in Aquamarin und Moosgrün

Keiner sagt, dass man eine urige Location mit nostalgischer Dekoration nicht mit einer kräftigen Farbe dekorieren kann. Die folgenden Bilder zeigen uns ein liebliches und märchenhaftes Konzept mit einem natürlichen Touch. Der knallige Brautstrauß in kühlen Farben bildet einen schönen Kontrast zum naturfarbenen Hochzeitskleid. Auch ein klassischer, schwarzer Anzug würde hier völlig fehl am Platz sein. Als Tischdekoration seht Ihr ein üppiges Miteinander aus blauen Elementen, nostalgischen Akzenten, grünen Blumenarrangements und frischen Früchten.

Nostalgische Aquamarin-Tischdekoration mit zartem Rosé

Ein farbintensives und leuchtendes Liebesspiel zeigt uns auch diese Dekoration. Ein intensives und schillerndes Aqua, dass auf sanfte Weise von roséfarbenen Elementen liebkost wird. Herrlich!

Aquamarin Sommerhochzeit mit tropischen Farben

Wenn man diese Farben sieht, bekommt man Lust auf tropisches Klima und eine erfrischende, kalte Limonade. Dieses Konzept schreit nahezu nach SOMMER.

Ihr seht also, mit dem Hochzeitskonzept Aquamarin seid Ihr absolut nicht farblich gebunden. Wählt Ihr dezente Töne als Basisfarbe, könnt Ihr mit dieser Edelsteinfarbe Akzente setzen. Auf der anderen Seite passen auch andere kräftige Farben perfekt dazu. Wer es bunter mag, kann also Aquamarin als Grundfarbe nehmen und mit einem satten Rot oder sonnigen Gelb farbliche Eyecatcher schaffen. Ein erfrischender Augenschmaus!

Ihr möchtet noch mehr Hochzeitskonzepte sehen? Hier entlang.