Sind Kinder zur Hochzeit eingeladen, ist es ratsam, sich auch ein Programm für die Kleinen zu überlegen. Damit haltet Ihr die Kids bei Laune und deren Eltern können das Fest voll und ganz genießen. Wir haben ein paar tolle Vorschläge, wie Ihr Euren großen Tag für die Kids –und somit auch für Euch – bereichern könnt.

Der klassische Kindertisch

Gleich und Gleich gesellt sich gern. Macht es so wie bei jedem Familienfest und setzt alle Kinder an einen Kindertisch (sofern sie dafür nicht zu klein sind). Die Kleinen wollen ohnehin nicht die langweiligen Erwachsenengespräche hören. So habt Ihr den wichtigsten Teil zur Unterhaltung der Kinder schon einmal erledigt.

Ein Beitrag geteilt von Manda (@manda_made_it) am

Seifenblasen und Luftballons

Wer sich zurück an seine Kindheit erinnert, weiß, dass Kinder mit Seifenblasen die größte Freude haben. Gebt den Kleinen Aufgaben indem Ihr Ihnen sagt, dass sie beim Auszug, Hochzeitstanz etc. Seifenblasen machen, Luftballons und Schilder halten oder Blumen streuen sollen. Ihr werdet sehen, sie nehmen diese Aufgabe ernst und freuen sich darüber. Außerdem können so wunderschöne Bilder des Brautpaares zusammen mit den Kids entstehen.
Tipp: Wenn Ihr Eure Gäste und besonders die Kinder vom Hocker hauen wollt, dann könnt Ihr eine Show mit Riesenseifenblasen buchen.

Malbuch und Buntstifte

Diese „Maßnahme“ ist schnell umgesetzt, kostet nicht viel und beschäftigt die Kids für eine längere Zeit. Im Netz findet Ihr viele schöne Hochzeits-Ausmalbilder zum Ausdrucken. Dann könnt Ihr die Malvorlagen auf einem Clipboard mit Buntstiften an die Kinder austeilen. Von Wasserfarben raten wir eher ab, da Klecker-Gefahr für das schöne Outfit besteht.

Oder Ihr erstellt für jeden ein eigenes Hochzeitsmalbuch. Besonders beliebt bei Mädchen: Ein Malbuch mit Disney-Prinzessinnen und deren Prinzen. Lasst auch ein paar leere Seiten dabei, wo die Kinder frei zeichnen können (z.B. Zeichne für das Brautpaar ein Traumhaus, male die Hochzeitstorte). Fertige Malbuch-Vorlagen zum Thema Hochzeit gibt es auf Pinterest übrigens zu Hauf. Oder Ihr kauft ein schönes Malbuch als Gastgeschenk für die Kleinen.

Ein weiterer heißer Tipp sind selbstbemalte Postkarten. Hiermit haben die Kinder und das Brautpaar eine Freude. Stellt einfach leere Postkarten bereit und lasst sie von den Kindern bemalen. Die Eltern schicken die Postkarten dann nach der Hochzeit mit einem netten Gruß an das Brautpaar.

Für den Kindertisch könnt Ihr statt einer eleganten Hochzeitsdeko eine einfache Papiertischdecke oder bemalbare Untersetzer (Hochzeitsmotive auf DIN A3 ausgedruckt) verwenden. So können die Kinder malen wie und wo sie möchten.

Spielwiese

Wenn Ihr die Kids wirklich den ganzen Tag beschäftigt haben wollt, dann baut eine Spielwiese auf. Vor allem dann, wenn es in der Locations nicht viel Platz zum Austoben oder eine „echte“ Spielwiese im Garten gibt. Dazu braucht Ihr nur ein paar Teppiche oder große Decken, Polster und jede Menge Spiele. Noch cooler wird es, wenn Ihr darüber ein Zelt aufstellt. Einen Maltisch könnt Ihr in diese Spielwiese auch integrieren. Das geht sowohl Indoor, als auch Outdoor. Außerdem kann der Kinderbereich nach dem Austoben auch als Schlafwiese genutzt werden. Hier ein paar tolle und einfache Spielmöglichkeiten:

  • Eine große Schüssel Legosteine
    Tipp: Hier könnt Ihr den Kinder die Aufgabe geben, Euer Traumhaus aus Legosteinen zu bauen)
  • Knete (hier gilt der selbe Tipp wie beim Lego)
  • Puzzle für jede Altersstufe
  • Beliebte Gesellschafts- und Brettspiele wie z.B. Activity, Mensch-ärgere-dich-nicht, Uno, Twister, Vier-gewinnt
  • Ringwerfen
  • Dosenwerfen
  • Riesen-Jenga

Tipp: Achtet bei der Auswahl der Spiele aber auf das Geschlecht und das Alter der Kinder.
Zusätzlich könnt Ihr die Kinder natürlich auch in die normalen Hochzeitsspiele einbauen.

Oder Ihr erspart Euch die ganze Arbeit und mietet eine eigene Hüpfburg. Dort können die Kinder dann bis zur Erschöpfung toben und springen.

Zum Schluss ein paar schöne Ideen zum Schmunzeln:

Sind Kinder auf Eurer Hochzeit? Dann müsst Ihr das unbedingt machen 😍

Posted by Hochzeitskiste on Dienstag, 7. November 2017