Eine festliche Tischdeko ist ein wichtiger Bestandteil der Hochzeitsdekoration, denn schließlich verbringt man hier viel Zeit während der Hochzeitsfeier. Liebevoll dekorierte Tische verleihen der Hochzeit mitunter auch den gewissen Zauber und sorgen für die richtige Stimmung. Sie zeigen, dass der Tag etwas ganz Besonderes ist. Und das Tolle daran: Man kann vieles davon selbst machen und seiner Kreativität freien Lauf lassen. Die Inspirationen dazu liefern wir euch gerne mit dieser schönen Ideensammlung.

Kerzen, Kerzenständer, Blumenschmuck, Vasen, Streudeko, Tischläufer, Menükarten, Namenskarten, Tischnummern, Servietten, Tischläufer, Gastgeschenke – es gibt so viele Kleinigkeiten, die eine Tischdeko ausmachen. Dabei solltet ihr euch für gewisse Dinge entscheiden und nicht alles umsetzen, was ihr auf Pinterest & Co so findet. Schließlich sollen die Tische ja auch nicht überladen und noch genügend Platz zum Essen übrig sein. Das hängt natürlich auch von der Art der Location und der Größe der Tische ab. Die individuellen Details machen es aus. Mit unserer Hochzeitsdeko-Checklist behaltet ihr den Überblick.

Viele Hochzeitslocations haben bereits selbst ein eigenes Repertoire an Tischdeko angesammelt. Wenn diese zu eurem Stil und Hochzeitskonzept passt, müsst ihr nicht alles kaufen oder ausborgen. Dabei solltet ihr aber jedenfalls vorher abklären, welche Dekoelemente im Preis enthalten sind.

Nun aber genug der weisen Worte und viel Spaß beim Schmökern 🙂

Tischdeko in zarten Pastelltönen

Greenery Tischdeko

Ob lange Eukalyptus-Ketten, eleganter Blumenschmuck auf grünem Läufer oder ein bunter Mischmasch aus Vasen, Kakteen oder Sukkulenten – grüne Tischdeko ist alles andere als langweilig. Der „Greenery“ Trend hat seinen festen Platz in der Hochzeitswelt und das bleibt hoffentlich auch weiterhin so. Das Gute: Man braucht sich nicht viele Gedanken über die richtigen Hochzeitsblumen machen, ein oder zwei Blumensorten zusätzlich reichen hier vollkommen aus.

Besonders nobel: Tischdeko in Weiß

Reines weiß ist DIE Hochzeitsfarbe schlechthin. Wie schön, dass komplett weiß gehaltene Hochzeiten dieses Jahr total angesagt sind. Wir finden, der weiße Look sieht sehr elegant und spannend aus. Außerdem passt es zu jeder Jahreszeit.

So vielfältig kann violette Tischdeko sein

Violet ist eine sehr beliebte Hochzeitsfarbe. In Sachen Tischdekoration kann man hier unterschiedliche Lilatöne varieren und die Farbe auf verspielte und kreative Weise in die Hochzeitsdeko einfließen lassen.

Tischdeko in Schwarz oder Grau

In der Hochzeitswelt gibt es immer wieder alternative und originelle Hochzeitstrends. Dazu gehören auch Moody Hochzeitsinspirationen wie „Dramatic Black„, „Edgy Wedding“ oder „Rock-Chic“. Hochzeitsdeko und -farben müssen eben nicht immer immer bunt und hell sein. Eine Hochzeit mit grauen oder schwarzen Akzenten kann nämlich in der richtigen Kombination unglaublich romantisch und stilvoll wirken.

Rustic Chic Tischdeko

Man könnte meinen die Leute haben sich von rustikalen Elementen in der Hochzeitswelt bereits satt gesehen. Tja, unter Bräuten ist dieser Look nach wie vor sehr beliebt. Und das zurecht! Holzscheiben, Blumenkisten, bunte Blumen und Kraftpapier sind mittlerweile schon echte Klassiker – im Hochzeitskiste-Magazin haben wir übrigens noch mehr solch tolle Ideen für eine Hochzeitsdeko aus Holz.

Noch auf der Suche nach dem richtigen Floristen?

Hochzeit Florist, Hochzeitsflorist, Hochzeitsblumen, Blumenschmuck Hochzeit,