Vor nicht all zu langer Zeit haben wir noch darüber gelacht, als wir die ersten Fotos von mit Spitze verzierter Braut-Masken sahen. Doch aus diesen Lachern ist nun ein echter Trend geworden. Denn wie es scheint, werden Schutzmasken wohl noch auf vielen weiteren Hochzeiten zur Normalität gehören. Wenn die Liebe so stark ist, dass man nicht weiter verschieben möchte und sogar lieber im kleineren Kreis heiratet, wird der Mundschutz wohl nicht vermeidbar sein. Doch wer sagt, dass man damit nicht auch einen tollen Auftritt hinlegen kann? Wir haben die schönsten Brautmasken auf Etsy für euch rausgesucht.

Brautmasken sind nicht nur funktional, sondern können auch echte Hingucker sein. Verziert mit Spitze, Strasssteinen, Perlen, Pailetten, Tüll und sogar mit 3D Blumen – die Designer waren schon sehr kreativ was das neue Braut Accessoire betrifft. In manchen Brautmodegeschäften kann man sich die eigene Maske auch an das Brautkleid anpassen lassen. Die Maske kann aber auch passend zum Hochzeitsthema, Blumenschmuck oder in der geplanten Hochzeitsfarbe gewählt werden. Zudem könnt ihr damit auch die Trauzeugen, Brautjungfern oder Groomsmen „kennzeichnen“, indem diese einfach eine personalisierte Maske mit der passenden Aufschrift tragen.

Wichtig ist nur, dass die Maske zum Rest des Outfits passt und dieses ergänzt. Tragt ihr bereits einen aufwendigen Haarschmuck oder ein großzügig besticktes Hochzeitskleid, würden wir eher zu einer schlichteren Maske raten. Umgekehrt kann bei einem dezenten Styling natürlich eine kunstvoll verzierte Brautmaske getragen werden.

Auf den Hochzeitsfotos werdet ihr den Mundschutz höchstwahrscheinlich so gut es geht vermeiden. Auf der anderen Seite könnt ihr aber auch ruhig ein paar Fotos mit einheitlichen Masken machen und diese so als lässiges Foto-Accessoire nutzen. Ähnliches hat man mit den bunten Socken für die Groomsmen schon oft genug gesehen und so könnt ihr das Corona Thema zumindest mit etwas Humor nehmen.

Farbige Brautmasken

Braut- und Bräutigam-Masken im Set