Ist der Hochzeitsanzug erst einmal gewählt und bestellt, könnt Ihr Euch an die Planung der Accessoires machen. Das ist nicht unwichtig, den so stimmt Ihr Euch outfit- bzw. farbmäßig auf die Braut, die Blumen und/oder das Hochzeitskonzept ein. Wir haben für Euch die passenden Tipps, Must-Haves und Inspirationen für den perfekten Bräutigam-Look.

1. Krawatte, Fliege oder elegantes Plastron?

Die Krawatte ist ein Klassiker und kommt nie aus der Mode, wohingegen die Fliege in den letzten Jahren einen modischen Aufschwung erlebt hat. Dies hat wohl auch etwas mit dem langanhaltenden Vintagetrend in der Hochzeitsbranche zu tun, wo die Kombination aus Retro-Hosenträgern und Fliege besonders gerne getragen wird. Als dritte und eleganteste Möglichkeit gäbe es da noch das Plastron, eine breite Seidenkrawatte mit verschnörkeltem Knoten, welches in Kombination mit einem Gilet getragen wird. Ehrlicherweise wurde dieser elegante Schlips durch die Fliege etwas von der Bildfläche verdrängt wurde. Die Krawatte kann je nach Belieben auch mit einer eleganten Krawattennadel ergänzt werden.

Was davon Ihr auswählt ist ganz einfach Geschmacksache und muss zum Anzug bzw. auch zum Hochzeitsstil passen. Wir raten Euch aber, wenn möglich jedes davon zum Anzug einmal auszuprobieren. Womöglich spricht Euch eines am meisten an, woran Ihr nicht gedacht hättet.

Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit, Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit, Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit, Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit, Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit,

Vom Material darf es ruhig einmal etwas anderes sein als Seide, wie zum Beispiel eine Leinenkrawatte im Sommer oder eine Wollfliege im Herbst. Auch gepunktete, gestreifte und karierte Muster liegen im Trend.

Holzfliegen

Holzfliegen sind ein neuer und origineller Hochzeitstrend und perfekt für Männer, die einmal was anderes ausprobieren möchten. Sieht stylisch aus, ist modern und man muss keine Schleife binden.

Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit,

Amazon Produktempfehlungen:


2. Anstecker

Ein absolutes Must-Have ist der Bräutigam-Anstecker. Schließlich soll sich das Outfit von den anderen Anzugträgern abheben. Außerdem lassen sich Braut und Bräutigam gerade durch die Blumendeko am besten aufeinander abstimmen. So sollte der Anstecker logischerweise Blumen aus dem Brautstrauß enthalten. Anbringen kann man diese am besten an der Sakko-Tasche oder am Revers (das ist der umgeschlagene untere Teil des Sakkos) mithilfe einer Stecknadel.

Und an welcher Seite? Am häufigsten wird das kleine Blütengesteck auf der linken Seite getragen. Der Tradition zufolge bedeutet links ledig und rechts verheiratet, weshalb man den Anstecker nach der Trauung dann oft umsteckt. Von diesem Brauchtum kann man natürlich jetzt halten was man will.

Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit, Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit, Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit, Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit, Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit, Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit,

3. Einstecktuch

Farblich unterstützt werden können Fliege, Krawatte & Co noch von einem Einstecktuch. Dabei solltet Ihr dann aber darauf achten, dass der Gesamtlook nicht zu überladen wirkt. Bei einem üppigen Anstecker und einer auffälligen Krawatte beispielsweise könnt Ihr ruhig darauf verzichten.

Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit,

4. Schuhe

Egal ob der Anzug Grau, Schwarz oder Blau ist, braune Schuhe liegen schon seit längerem voll im Trend und heben sich von den klassischen Business-Schuhen in Schwarz ab. Dabei könnt Ihr auch zu helleren Brauntönen wie Cognac oder Rehbraun greifen. Das wirkt sehr stylisch und die Ladys lieben es. Genau wie die Anzüge, trägt man jetzt auch die Schuhe schmal geschnitten und vorne leicht spitz.

Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit,

5. Gürtel oder Hosenträger?

Wie oben schon erwähnt, erleben auch Hosenträger gerade wieder ein Revival. Hier könnt Ihr zwischen der eleganten Stoff- oder der Vintage Leder-Variante wählen. Jedenfalls sollten diese farblich zu den Schuhen passen, was oft gar nicht so ein leichtes Unterfangen ist.

Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit,

Amazon Produktempfehlungen:



Wenn Ihr dem Hosenträger-Trend nicht folgen und doch lieber auf einen klassischen Gürtel zurückgreifen möchtet, dann sollte dieser freilich ebenfalls farblich mit den Schuhen übereinstimmen. Klassischerweise trägt man Ledergürtel mit eleganter Schnalle, es gibt jedoch auch schicke Stoff-Leder-Kombinationen, die in Kombination mit einem legeren Anzug sehr stylisch sind.

6. Socken

Auch den Socken wird in der Hochzeitswelt besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Es bietet sich beispielsweise die Möglichkeit den Gesamtlook durch bunte Socken, die zu den Hochzeitsfarben passen, zu vollenden.
Ein lustiger und beliebter Gag auf Hochzeiten ist, wenn Bräutigam und Groomsmen dieselben Socken tragen und diese optisch hervorstechen. Das solltet Ihr dann unbedingt auf einem Gruppenfoto festhalten.

Bräutigam Accessoires, Bräutigam Styling, Bräutigam Ideen, Bräutigam Outfit,

7. Manschettenknöpfe

Zu jedem klassischen Hochzeitshemd gehören Manschettenknöpfe. Nicht unbedingt notwendig, aber halt eines der tollen Details, die Euer Bräutigam Outfit zu etwas ganz Besonderem machen. Die Auswahl ist unendlich und geht von klassisch Silber, trendigem Rosegold bis hin zu absolut ausgefallenen Superhelden- und Sportmotiven. Wir haben die Coolsten für Euch auf Amazon herausgesucht: