HOCHZEITSMAGAZIN AUS LEIDENSCHAFT
Hochzeiten - Styled Shoots

Hochzeit auf einem Schiff: Im Hafen der Ehe eingelaufen

Hochzeit auf einem Schiff - Brautpaar

Die Wellen schlagen verheißungsvoll gegen den Bug des Schiffes, der Wind streicht angenehm kühlend über die Haut und die ersten Sonnenstrahlen bahnen sich ihren Weg durch den Nebel über dem wunderschönen Traunsee. An Bord ein verliebtes junges Brautpaar auf dem Weg in die gemeinsame Zukunft. Was für eine schöne Metapher und was für eine grandiose Idee: Eine Hochzeit auf einem Schiff.

Wer auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Hochzeitslocation ist, wird vielleicht genau in diesem Moment hier fündig. Wer kann schon von sich behaupten, auf einem Schiff geheiratet zu haben? Die Organisation unterscheidet sich kaum von anderen Hochzeiten. Und besonders in Zeiten von Corona sind kleine Hochzeiten gefragt. Da bietet sich eine Hochzeit auf einem Schiff doch förmlich an, denn diese ist mit einer kleinen Hochzeitsgesellschaft allemal einfacher umzusetzen. Und nicht zuletzt seid ihr dabei sogar an der frischen Luft. Aber das wahrscheinlich Genialste an einer Tiny Wedding auf einem Schiff ist: Die sich ständig ändernde Kulisse! Das habt ihr sonst nirgends … von schön … zu noch schöner … bis hin zu atemberaubend.

„Eure gemeinsame Zukunft hat heute einen sicheren Heimathafen gefunden.
Möge euch der Anker der Liebe in Zukunft immer genügend Halt geben.“

Klassisch-elegante Hochzeit im Greenery Weeding-Design

Als Symbol für die Unendlichkeit der Liebe findet man den Kreis im Schmuck der Braut und in Elementen der Hochzeitsdeko. Mit runden Formen und zartem Grün wird bei diesem Styled Shooting dem kühlen Look mit Industrial Charme, der perfekt zum See und den schroffen Felsen passt, ein warmer Touch verliehen. Auf dem Schiff ist man umgeben von Natur und dementsprechend setzt man in der Floristik auf den Greenery-Stil, der liebevoll mit weißen Blumen ergänzt wurde.

Hochzeit auf einem Schiff: Im verträumten Vintage-Look

Die schlichte Eleganz des Greenery-Stils wird gekonnt mit Vintage-Details aufgepeppt. Der Bräutigam trägt einen sehr geschmackvollen Anzug in dunkelblau mit zartem Karomuster, was sehr edel mit braunem Gürtel und braunen Schuhen kombiniert wird. Das Kleid der Braut ist trotz viel Spitze schlicht und fließend gehalten, was ebenfalls schön zu einer Hochzeit auf dem Wasser passt.

Schiff ahoi: Hochzeitspapeterie in dunkelblau

Dunkelblau ist wahrscheinlich die perfekte Farbe für eine Hochzeit auf dem Wasser, die natürlich auch in der Hochzeitspapeterie nicht fehlen darf. Liebevolle Details erhält die elegant-kühle Papeterie durch kleine Blätter, die ihr einen romantischen Hauch von Vintage verleihen. Und selbst beim Gedeck – steingrau wie die Felsen vor den Fenstern des Schiffes – wurde nichts dem Zufall überlassen.

Wir gehen vor Anker: Der Sweet Table am Steg

Auf hübschen antiken Tischchen wurde der Sweet Table am Steg vor malerischer Kulisse aufgebaut. Die Hochzeitstorte ist passend zum Motto kühl und schlicht gehalten, erhält aber durch die Greenery-Girlande einen entzückenden Vintage-Touch. Und auch in den Macarons findet sich das Steingrau der Felsen und in den Törtchen das zarte Hellblau des Himmels wieder.

Ein tolles Styled Shooting, das für Brautpaare wirklich einzigartige Inspirationen bereithält!

Wir danken den Dienstleistern für dieses schöne Styled Shooting:

Don’t forget it, pin it!

Anzeigen