Die Planung und Organisation der Hochzeitsdekoration ist wohl eines der größten Projekte bei den Hochzeitsvorbereitungen. Vor allem für DIY Bräute, die sich um einen Großteil der Deko selbst kümmern und zusammen mit Freunden und Familie vor der Hochzeit zur Location bringen. Viele Hochzeitsideen, die man auf Pinterest & Co so findet, sind allein oder mit einem beschränkten Budget leider nicht umsetzbar. Deshalb haben wir für euch günstige und vor allem einfache Hochzeitsdeko-Ideen gesammelt, womit ihr schnell und ohne viel Aufwand festliche Stimmung in eure Hochzeitslocation zaubern könnt.  

1. Wimpel als Raumdekoration 

Wimpel und Girlanden sind wohl die einfachste und schnellste Möglichkeit, der Location etwas Partyflair zu verschaffen. 

Hochzeit Deko Girlanden

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Event-, Hochzeits- & Kids-Deko (@event_like_a_star) am

2. Hochzeitsbogen mit Girlanden 

Ein Hochzeitsbogen muss nicht unbedingt mit üppiger Blumendeko bedeckt sein. Mit Girlanden kann man eine tolle und günstigere Alternative zaubern. Dafür benötigt ihr ein passendes Gerüst, wie zum Beispiel so einen stylischen Kupferrohr-Bogen von ForeverTogetherDecor auf Etsy und genügend Stoffbänder. Zusätzlich könnt ihr noch etwas Eukalyptus hinzugeben. 

3. Grüne Wanddeko 

Eukalyptus und sonstiges Blattgrün sieht nicht nur auf den Tischen gut aus, sondern eignet sich auch hervorragend als Wanddeko. Damit sind kahle Stellen schnell und flächendeckend geschmückt, ohne zu viel Geld für teure Hochzeitsblumen ausgeben zu müssen.  

Hochzeitsbogen mit Eukalyptus

 4. Romantisches Kerzenlicht 

Wir sind ja der Meinung, für eine Hochzeit kann man nie genug Kerzen haben, denn sie schaffen noch immer das romantischte Stimmung. Besorgt euch also unbedingt ein paar Blockkerzen extra, die ihr an beliebiger Stelle in eurer Location aufstellen könnt. Sollten die Kerzen am Boden stellt sie am besten in Windlichtgläser. Nicht das sich jemand das Kleid abfackelt, wenn er daran vorbeigeht. 

Hochzeitsdeko mit Kerzen

5. Lichterketten Backdrop

Gibt es eine kahle Wand in eurer Location und ihr überlegt, was ihr damit anstellen könnt? Wie wär’s mit einem schönen Lichtervorhang? Dies eignet sich übrigens auch hervorragend als Backdrop hinter dem Brauttisch.  

Wanddekoration HochzeitBrauttisch rund

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Wedding Blog & Directory (@whimsicalwonderlandweddings) am

6. Glühwürmchen Lichterdeko 

Die Alternative zur Kerzendeko auf der Hochzeitstafel sind LED Lichter. Dies können direkt am Blumenschmuck, in schönen Vasen oder modernen geometrischen Formen angebracht werden.

Geometrische Formen und kleine LED Lichterketten findet ihr unter anderem bei Amazon. 

Lichterdeko Hochzeit

7. Lampions 

Wer eine große Location schnell und einfach festlich schmücken möchte, kann auch zu Lampions greifen. Sie sind relativ günstig und sehr leicht, wodurch sie meist einfach zu befestigen sind. Ihr könnt die runden Papierlampen auch mit Lack, Metallic-Acrylfarbe oder im Watercolour-Look selbst einfärben und so eurem Hochzeitslook anpassen. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Styling by Katharina Michel (@brautzauber) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jrène Studer Photography (@jrenestuder) am

8. Pompons oder Papierrosetten 

Einen ähnlichen Effekt wie Lampions haben auch Pompons, Papierrosetten, Origami Anhänger und sonstige Papier-Deko. Im Netz gibt es hier jede Menge Anleitungen zum Selberbasteln. Für die Pompons benötigt ihr Seidenpapier, Servietten oder Taschentücher, für Papierrosetten und Origami ein schönes Kraftpapier in den gewünschten Hochzeitsfarben.

Hochzeitsdeko Pompons

9. Stoffe und Tüll 

Schöne Stoffe wie Chiffon oder Tüll haben einen unglaublichen Effekt bei der Hochzeitsdekoration und es gibt unglaublich viele Einsatzmöglichkeiten. Lasst eurer Kreativität freien Lauf oder holt euch Inspiration von diesen tollen Stoff-Dekoideen. 

Hochzeitstorte Deko

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Huber zu Laah (@huberzulaah) am

10. Acryl Schilder 

Ein beliebter Hochzeitstrend sind Schilder und Dekorationen in Acryl. Sie sind originell, sehr elegant und können ganz leicht selbst hergestellt werden. Man muss sich dafür nur das gewünschte Design ausdrucken und auf die Acrylplatte abmalen. Wer also noch Bilderrahmen zuhause hat, die er nicht mehr benötigt, kann das Acrylglas rausnehmen und für die Hochzeitsschilder und Beschriftungen verwenden. Wer etwas Farbe ins Spiel bringen will, kann die Rückseite noch mit Acrylfarbe oder einem Metallic Lack besprühen.

Hochzeit Willkommensschild Acryl

 

11. Riesenballons 

Hier braucht man wohl nicht mehr viel zu erklären. Große Ballons sind eine tolle Dekoration für den Empfang oder einer Hochzeit im Freien und außerdem ein lustiges Accessoire für die Hochzeitsfotos. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von LOVE EVENTS – Möbelverleih (@_love_events) am

12. DIY Kork Tischnummern 

Solche Tischnummern übersieht garantiert niemand auf der Hochzeit. Alles was ihr dafür benötigt sind Korken, eine Heißklebepistole und viel Geduld. Weinliebhaber können schon mal zu Sammeln beginnen. Ansonsten gibt es ein Großpackung Korken auch günstig auf Amazon 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bianca‘s Wedding Dream (@biancagotmarried) am

13. Stylische Dekovasen

Erstaunlich, was für tolle individuelle Vasen man mit etwas Sprühlack (oder Acrylfarben) und einem Malerband so zaubern kann. Nehmt dazu einfach schöne große Vasen, Flaschen oder sonstige gläserne Behälter her, beklebt sie mit dem Band und sprüht so schöne Muster auf eure Vasen. Sobald die Farbe gut getrocknet ist, einfach runterziehen und fertig ist eure stylische, moderne Deko für die Tischblumen.  

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von M I N D Y (@eden4everyday) am

14. Deko Ringe 

Reifenförmige Dekoration wie Blumenkränze, Traumfänger oder sonstige Kreationen sind total angesagt. Besonders gut gefallen uns die personalisierten Dekoringe mit den Namen des Brautpaars. Ihr könnt den Reifen zusätzlich noch mit Bändern oder Trockenblumen dekorieren und nach der Hochzeit gibt er ein tolle Wanddekoration für Zuhause ab.  

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von WOOD 🌿 ACRYLIC 🌿 CUSTOM (@woodenlettersaustralia) am

15. Bäume als Center Piece 

Diese Idee hat uns gleich auf Anhieb begeistert. Sie ist originell und super nachhaltig. Anstatt üppiger Blumengestecke für die Tischdeko verwendet man hier Obstbäumchen im Topf. Das Besondere daran ist, dass sie nach der Hochzeit auf der eigenen Terrasse ihren Platz finden oder im Garten angepflanzt werden können und man so auf ewig Erinnerungsstücke an den großen Tag Zuhause hat. Das ist auch irgendwie eine Abwandlung von dem Hochzeitsritual, wo das Brautpaar gemeinsam einen Baum pflanzen muss, der wie ihre Liebe mit der Zeit wachsen soll.
Für einen mediterranen Flair auf der Hochzeit sowie später im Garten sorgen Orangen-, Zitronen- oder Olivenbäumchen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Hochzeitsplaner Mallorca (@hochzeitsplaner_mallorca) am