Am Hochzeitstag schließt ein Brautpaar nicht nur den Bund fürs Leben, es ist auch der Tag, an dem Braut und Bräutigam gemeinsam mit Familie und Freunden ihre Liebe feiern. Schließlich ist es dieses große Gefühl der tief empfunden Verbundenheit und Zuneigung, das die meisten Brautpaare vor den Traualtar führt. Mit einer liebevollen und persönlichen Hochzeitsdekoration lässt sich der Zauber eurer Liebe am großen Tag richtig zur Geltung bringen. Wir zeigen euch, wie ihr eurer Feier durch Hochzeits-Dekoideen mit Fotos eine ganz persönliche Note geben könnt.

Eure Liebe beginnt nicht erst am Tag der Hochzeit. Sie ist lange vorher entstanden und hat euch vielleicht auf verschlungenen Wegen und durch Höhen und Tiefen hindurch an dieses Ziel geführt. Liebesgeschichten sind so individuell wie die Paare selbst und jede von ihnen birgt ihren ganz eigenen Zauber. Vielleicht habt ihr Lust, einen Teil eurer ganz persönlichen Geschichte mit euren Gästen zu teilen. Hochzeitsdeko mit Fotos ist perfekt dazu geeignet, um Familie und Freunde dazu einzuladen, euch an diesem besonderen Tag ein Stück auf eurem Weg zu begleiten und mitzuerleben, was eure Liebe zu etwas Außergewöhnlichem macht. Mit diesen Fotoideen wird eure Liebesgeschichte greifbar:

Vom ersten Blick bis zum großen Tag: Girlande mit Fotos

Vom ersten zarten Band zwischen Liebenden bis zum großen Jawort ist es manchmal ein langer Weg und manchmal nur ein ganz kurzer, aber jede Liebe ist eine Reise. Mit Fotos, die Laufe der Zeit entstanden sind, können Freunde und Familie diese Reise am Hochzeitstag noch einmal miterleben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 𝚂𝚊𝚜𝚔𝚒𝚊 (@diy.wedding) am

Durchforstet doch noch einmal all die Fotos, die eure Erinnerungen als Paar festhalten. Die Party, auf der es gefunkt hat, der erste gemeinsame Urlaub, ein Umzug und all die anderen Erinnerungen, die ihr festgehalten habt.

Diese Fotos können in chronologischer Reihenfolge an einer Schnur aufgereiht und bei der Hochzeitslocation aufgehängt werden. Mit Klammern lassen sich die Bilder ebenso gut befestigen wie mit kleinen Bändchen. Eine schöne Alternative zu einer einfachen Schnur sind auch künstliche Eukalyptus-Girlanden, die im Handel in beliebiger Länge erhältlich sind und sich flexibel anbringen lassen. Besonders stimmungsvoll ist auch eine entsprechend lange Lichterkette. Die Fotos können zum Beispiel mit Klammern mühelos zwischen den einzelnen Lampions angebracht werden und lassen sich so auch zu später Stunde noch besonders schön in Szene setzen. Es gibt mittlerweile auch schon Lichterketten mit integrierten Fotoklammern.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr die Fotos auf dem Zeitstrahl noch mit kleinen Notizen ergänzen, auf denen vermerkt ist, was diesen Augenblick zu einem wichtigen Punkt auf Eurer Reise macht. Eine besonders schöne Geste ist es, wenn auch ein paar Fotos integriert werden, auf denen Braut und Bräutigam mit ihren Lieben zu sehen sind. Auf diese Weise könnt ihr Familie und Freunden zeigen, dass sie eine wichtige Rolle in eurem Leben spielen und euch auf eurer Reise ein wichtiges Stück begleitet haben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Hochzeitsplaza (@hochzeitsplaza_de) am

Alternativ könnt ihr die Fotoreihen auch thematisch sortieren, zum Beispiel nach „Brautpaar und Freunde“, „Brautpaar mit Familie“ oder die Bachelorparty. Ihr könnt dann zusätzlich ein paar Klammern frei lassen und eure Gäste bitten, die mit der Fotobox oder einer Polaroid-Kamera aufgenommen Bilder dazu zuhängen. So entsteht eine wunderschöne gemeinsame Erinnerung an einen Tag, an dem ihr neben eurer gemeinsamen Liebe auch die Liebe und Freundschaft feiert, die ihr Familie und Freunden entgegenbringt.

Foto-Sitzplan

Eine besondere Unterhaltung für die Hochzeitsgäste ist ein Sitzplan mit Fotos anstatt mit den Namen der Gäste. Danach werden bei der jeweiligen Tischzahl die Bilder der Gäste hinzugefügt. Es könnte zwar etwas aufwendig sein, die Fotos alle möglichst unauffällig einzusammeln, dafür lohnt sich der Spaß allemal, nämlich spätestens dann, wenn die Gäste an der Location ankommen und diesen wahnsinnig originellen Sitzplatz vorfinden. Ihr könnt während eurer Hochzeitsplanungshase auch mit einer Polaroidkamera Fotos von euren Gästen schießen.

Hochzeit Dekoideen mit Fotos, Sitzplan Hochzeit originell

Fotos auf Leinwand als edler Hingucker

Wenn euch einfache Fotos nicht edel genug sind für euren ganz besonderen Tag, sind Leinwanddrucke vielleicht genau das Richtige. Fotos auf Leinwand wirken durch ihre besondere Oberflächenstruktur hochwertig und bringen die farblichen Nuancen der Bilder besonders zur Geltung. Professionelle Leinwanddrucke stellen eine gewöhnliche Fotografie in Farbtiefe und Farbwiedergabe oft sogar deutlich in den Schatten.

Leinwände auf Keilrahmen sind in verschiedenen Größen erhältlich. Vom überdimensionalen Hingucker, der zum Beispiel den Ehrenplatz des Brautpaares an der Festtafel kennzeichnet, bis hin zu kleinen Leinwänden auf Staffeleien als edle und sehr persönliche Tischdekoration besteht viel gestalterischer Freiraum. Hochwertige Leinwanddrucke vom Fachhändler sind häufig sogar für den Außengebrauch geeignet. So könnt Ihr die guten Stücke auch zum Einsatz bringen, wenn euer großer Tag im Freien gefeiert werden soll. Meist lassen sich Bilder auf Leinwand bequem online bestellen. Für die Lieferung sollte je nach Anbieter aber mindestens eine Woche einkalkuliert werden, also bitte nicht zu spät bestellen.

Eine kreative Idee sind auch kleine Leinwände auf Staffeleien, auf denen Namen Gäste zu geschrieben sind. Eine solche Dekoration lässt sich sehr stilvoll als Alternative zur klassischen Tischkarte einsetzen. Dieses Leinwandmotiv kann sich auch beim Buffet fortsetzen, indem die Beschreibungen der einzelnen Speisen ebenfalls auf Leinwänden präsentiert werden. So entsteht ein stimmiges Gesamtbild.

Kleine Bilderrahmen als Tischdekoration

Im Handel gibt es bezaubernde kleine Bilderrahmen in Motivformaten, die sich hervorragend als Tischdekoration einsetzen lassen. Eine schöne Idee für eine Hochzeit sind Bilderrahmen, die ein Wort formen, zum Beispiel Love, Liebe oder Hochzeit. Die in die einzelnen Buchstaben eingelassenen Bilderrahmen können mit Fotos des Brautpaares bestückt werden oder auch mit Speisen- und Getränkekarten. So zieht sich das Bilderrahmen-Motiv durch die gesamte Tischdekoration.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Liebe zur Hochzeit (@liebezurhochzeit) am


Das Foto im Bilderrahmen kann auch das Tischthema vorgeben und somit als Alternative Tischnummer gelten. Beispielsweise verschiedene Fotos vom Brautpaar in unterschiedlichen Urlaubsländern oder die Hochzeitsfotos der Eltern und Großeltern. Ihr könnt auch Kinderfotos hernehmen und diejenige Zahl als Tischnummer verwenden, wo ihr im entsprechenden Alter wart.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jette Feick (@jette.papeterie) am

Fotos in Gläsern oder Flaschen

Eine kreative Dekoidee sind auch Fotos in großen Gläsern, wie zum Beispiel Einmachgläsern, oder leeren Flaschen. Fotos vom Brautpaar oder den Gästen können von innen an die Glaswand gedrückt werden. Anschließend lässt sich das Glas oder die Flasche zum Beispiel mit kleinen Lichterketten, Dekosteinen, Eukalyptus oder Blütenblättern befüllen und als Blumenvase oder Kerzenhalter in die Tischdekoration integrieren. Ihr könnt auch kleine Windlichter mit Foto basteln.

Fotos als Etikett

Alternativ ist es auch möglich, Fotos als Etikett drucken zu lassen. Die Etiketten sind vielfältig individualisierbar und selbstklebend. So können sie zum Beispiel auf dem Hochzeitswein oder Süßigkeitenverpackungen angebracht werden und der Feier eine ganz persönliche Note verleihen. Fotoetiketten können bei vielen Anbietern bequem online gestaltet und bestellt werden. Mit Fotoetiketten versehene Fläschchen oder Schachteln sind auch ein schönes Gastgeschenk für die Hochzeitsgäste, zum Beispiel auf kleinen Likörfläschchen, Pralinenschachteln oder ähnlichem. Ihr könnt dafür zum Beispiel die Fotos eures Verlobungsshootings verwenden. So bekommt ihr eine ganz individuelle Hochzeitsdekoration, die die Gäste nach der Feier als bleibende Erinnerung mit nach Hause nehmen können.

Foto Gästebuch

Es gibt mehrere Möglichkeiten um Fotos in das Gästebuch zu integrieren. Zum Beispiel könnt ihr in eurem Gästebuch einen Platz für ein Foto vorsehen, dass die Gäste mit der Fotobox schießen können. Als originelle Alternative bietet sich auch eine Art Gästebuch an, dass rein aus Fotos besteht. Entweder ihr befestigt Klammern an einer Schnur oder in einem Rahmen und lässt diesen dann von den Gästen im Laufen des Abends befüllen oder ihr bittet eure Gäste, ihre Hochzeitswünsche auf Polaroid-Fotos von euch zu schreiben. Das kann dann so aussehen:

Hochzeit Dekoideen mit Fotos

Gästefotos live auf Bildschirm oder Leinwand übertragen

Als Alternative zur klassischen Fotobox oder zur Polaroid-Kamera könnt ihr die Handyfotos der Gäste auch online sammeln und live auf einer Leinwand präsentieren. Eine tolle Lösung ohne App-Installation bietet hier zum Beispiel Greetix.

Weitere Hochzeits-Dekoideen mit Fotos



Don’t forget it, pin it!

Hochzeit Dekoideen mit Fotos