Jeder Haustierbesitzer wird hier wahrscheinlich zustimmen: Unsere Fellnasen gehören einfach zur Familie. Vor allem Hunde sind tägliche und treue Begleiter in guten und schweren Zeiten. Klarerweise möchten deshalb viele Brautpaare ihre Vierbeiner auch bei der Hochzeit dabeihaben und wenn möglich, ins Programm einbinden. Auch für Tierliebhaber, die kein eigenes Haustier haben, gibt es coole tierische Hochzeitsideen. Ob als Blumenmädchen, Ringträger oder Motiv für das Brautpaar-Shooting, Tiere sind eine Bereicherung für jedes Fest. Es gibt dabei aber auch einiges zu beachten. Wir haben ein paar wertvolle Tipps und Ideen für Eure Hochzeit mit Tieren.

So schön die Vorstellung auch ist, ein Tier auf der Hochzeit zu haben, Ihr solltet das auf jeden Fall gut durchdenken. Nicht jedes Tier fühlt sich auf einer Feier wohl und umgekehrt will man auch nicht jede Fellnase den ganzen Tag auf der Hochzeitsfeier haben. Die zwei wichtigsten Dinge sind also der Charakter Eures Haustieres und die richtige Organisation. Ob der Vierbeiner Euch nun den ganzen Tag begleiten soll, oder nach Trauung und Fotoshooting wieder weggebracht wird, folgendes solltet Ihr dabei besonders beachten:

DOs and DON’Ts für eine Hochzeit mit Tieren

  1. Klärt im Vorfeld ab, ob in der Location auch Platz für den vierbeinigen Gast ist und dieser dort auch erlaubt ist.
  2. Soll Euch zum Beispiel der Hund den Tag über begleiten, dann organisiert jemanden, der sich um Euren Schatz kümmert, für Futter und Wasser sorgt und Gassi geht. Vielleicht erledigt das auch der Trauzeuge oder Eure Eltern. Eurem Tier soll es jedenfalls zu jeder Zeit gut gehen.
  3. Sensible und ängstliche Tiere sollte man lieber zu Hause lassen, denn mit dem ganzen Hochzeitstrubel tut Ihr Eurem schüchternen Liebling und damit auch Euch selbst keinen Gefallen.
  4. Um Peinlichkeiten vorzubeugen, denkt auch an Eure Gäste und ob sich eventuell jemand vom Tier gestört fühlen könnte oder sich fürchtet. Dabei spielen vor allem Größe, Rasse und Persönlichkeit des Vierbeiners eine Rolle. Wird das Tier schnell unruhig oder ist gegenüber Fremden nicht aufgeschlossen, hat es inmitten der Hochzeitsgesellschaft eher nichts verloren.
  5. Soll das Tier Accessoires tragen, dann testet das vorher unbedingt mal aus. Übertreiben sollte man dabei auch nicht. Nicht jedes Tier lässt sich einen üppigen Blumenkranz um den Hals hängen. Im Zweifel tut es auch ein Halsband mit Fliege, sieht jedenfalls genauso entzückend aus.
  6. Beim Party machen mit Tieren ist Vorsicht geboten. Laute Partymusik ist nichts für sensible Tierohren. Um dem Vierbeiner also keinen unnötigen Stress oder Lärm auszusetzen, solltet Ihr für ein ruhiges Plätzchen sorgen.

Trauungszeremonie – von Flower Dogs und Dogs of Honours

Mit etwas Training, ein paar kleinen Tricks und dem richtigen Betreuer könnt Ihr Tiere wunderbar in Eure Trauung einbeziehen. Hund, Pferd, Alpaka etc. können im richtigen Moment die Ringe bringen oder beim Einzug zusammen mit den Brautjungfern oder Blumenmädchen den Ganz entlanglaufen.

Wenn Ihr den vierbeinigen Freund in die Trauungszeremonie miteinbaut, solltet Ihr jedenfalls damit rechnen, dass der hohe „Süßheitsfaktor“ kurz mal dem Brautpaar die Show stiehlt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von R E M I (@remis_golden_adventures) am

Brautpaar Shooting mit Tier

Besonders entzückend und originell sind Hochzeitsfotos mit Tieren und das ist auch dann möglich, wenn auf der Hochzeitsfeier selbst keine tierischen Gäste sind. Eventuell bietet der Hochzeitshof bzw. die Location die Möglichkeit für süße Tiermotive oder Ihr posiert im Garten mit Eurem eigenen Haustier. Sollte dies nicht möglich oder recht umständlich sein, könnt Ihr beispielsweise auch ein After Wedding Shooting im Zoo, auf einem Bauernhof oder mit dem eigenen Liebling machen.

Top Idee: Brautpaare machen beim Fotoshooting klassischerweise oft auch Fotos von ihren Händen, damit die Ringe gut zu sehen sind. Mit Tier ist das eine gute Gelegenheit für ein „Hände-Ringe-Pfoten-Foto“.

Hochzeit mit Tier Ideen Hochzeit mit Tier Fotoshooting Hochzeitsshooting mit Hund Brautpaarshooting mit Tieren Hochzeitsshooting mit TierenHochzeitsfotos mit Hundd

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ieva Markeviciute (@evamarkphotographer) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bezaire Event & Floral Design (@bezaire_event_design) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Hochzeitskiste (@hochzeitskiste) am

Hochzeits-Accessoires für Tiere

Ob Dekoschild, Blumenkranz oder Masche, Vierbeiner mit Kostüm oder Accessoires sind einfach ein Highlight.

Hochzeit mit Hund Accessoires Hund auf Hochzeit Accessoires Hund Accessoires Hochzeit Hochzeit Alpaka Hochzeitsideen mit Tieren Hund Hochzeit

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Wedding By Lnaz (@wedding_by_lnaz) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lindos Eventos Sociais (@lindoseventos) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Wedding Planner Pontevedra (@naru_nera) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Schwarzliebtweiss (@schwarzliebtweiss) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ✨ A FLOR DE LARANJEIRA ✨ (@aflordelaranjeiraa) am

Hochzeit für Katzenliebhaber

Nun ja, Katzen lassen sich leider schlecht zur Hochzeitslocation mitnehmen. Es gibt aber dennoch Möglichkeiten Euren Liebling in Euren großen Tag einzubauen. Zum Beispiel kann die Samtpfote beim Getting Ready der Braut und ihren Brautjungfern dabei sein und auf den Fotos entsprechend festgehalten werden. Vorausgesetzt natürlich, der Charakter des Tieres lässt es zu.

Tipp: Passt dabei aber auf, dass sich die Katze nicht mit ihren Krallen am Kleid vergeht.

Hochzeit Katze Accessoires

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pauline Franque Photography (@paulinefranquephotography) am

Ihr könnt außerdem das Brautpaarshooting auch in der Nähe Eures Zuhauses machen und dorthin gehen, wo sich auch Eure Katze aufhält. Ein kleiner Wald hinter Eurem Haus, ein nahegelegener Feldweg oder eine schöne Wiese bieten dazu Gelegenheit und vielleicht ergeben dabei sich ja ein paar Schnappschüsse zu dritt. Neugierige und anhängliche Katzen begleiten Euch dahin vielleicht sogar.

Weitere geniale tierische Hochzeitsideen

Wer eine Hochzeit mit Tieren plant, kann dies aus in der sonstigen Dekoration zum Motto machen und mit ein paar zusätzlichen Hinguckern überraschen.

Hochzeitsideen mit Tieren