Hochzeits-DJ - Angebote vergleichen und direkt buchen

Hochzeits-DJ - Angebote vergleichen und direkt buchen

In 2 min. zum passenden Hochzeits-DJ

Derzeit nur für Österreich

Qualifizierte Hochzeitsdienstleister1.000+ qualifizierte
Hochzeits-Dienstleister

Maßgeschneiderte unverbindliche AngeboteMaßgeschneiderte und
unverbindliche Angebote

Du vergleichst und entscheidestDu vergleichst und
entscheidest

So findet Ihr den passenden Hochzeits-DJ

Was Ihr wissen solltet, bevor Ihr einen DJ bucht

Hochzeitsdj 4

Was macht einen guten DJ aus?

Ein guter Hochzeits-DJ lebt für die Musik und kennt die Stimmungen, die er mit der Musik erzeugen kann. Er hat ein Gespür für die Gäste und weiß, zu welchem Zeitpunkt welcher Song zu spielen ist. Denn seine Playlist lässt natürlich keine Wünsche offen.

Neben der Musik ist ein guter DJ auch ein Profi im Umgang mit seinem technischen Equipment. Diese Fertigkeiten kombiniert er, um Euch eine stimmungsvolle Hochzeitsfeier zu ermöglichen.

Hochzeitsdj 3

Wie finde ich den passenden Hochzeits-DJ?

Eine Hochzeitsfeier soll ein rauschendes Fest werden, an das Ihr Euch noch Jahre später mit einem Lächeln erinnert. Die passende Musik ist ein wesentlicher Bestandteil, denn mit guten Songs verbindet man meist auch immer Erinnerungen. Bucht deshalb nicht irgendeinen DJ.

Achtet bei der Suche nach dem DJ für Eure Hochzeit auf dessen Referenzliste oder besucht eines seiner Events. Sprecht mit ihm über die Musik für die Hochzeitsfeier, die Location und die zu erwartenden Gäste. Der DJ wird Euch mit seiner Erfahrung zur Seite stehen.

Hochzeitsdj 2

Welche Technik benötigt der Hochzeits-DJ?

Als Grundausstattung für die musikalische Untermalung benötigt der DJ auf jeden Fall ein Mischpult, Lautsprecher und ein Mikrofon. Je nach Euren Wünschen bietet sich auch anderes Equipment an, wie Karaoke-Maschinen, Stroboskope oder Nebelmaschinen.

Bei den meisten DJs könnt Ihr die passende Technik gleich dazu mieten. In vielen Locations sind solche Anlagen aber bereits vorhanden. Das solltet Ihr also vorher abklären, bevor Ihr Eure Wünsche mit dem DJ besprecht.

Hochzeitsdj 1

Wovon hängt der Preis eines guten DJs ab?

Die Kosten richten sich nach Euren Wünschen und Anforderungen, zum Beispiel ob Ihr technisches Equipment benötigt, oder wie lange der DJ auf der Hochzeitsfeier für Stimmung sorgen soll.

Ihr solltet mit Eurem DJ einen Pauschalpreis für den Nachmittag/Abend vereinbaren. Für diesen Pauschalpreis mietet Ihr ihn oder sie für eine gewisse Stundenzahl. Natürlich können einzelne DJs günstiger oder teurer sein. Lasst Euch vorab einige Kostenvoranschläge von unterschiedlichen DJs geben, und wählt dann den für Euch passenden aus.

2 Minuten zu Eurem Hochzeits-DJ

Beantworte ein paar Fragen - Wir erledigen den Rest

Häufig gestellte Fragen

Je früher Ihr damit beginnt, einen DJ für Eure Hochzeit zu suchen, desto größer ist auch die Auswahl. Besonders bei Feiern in den beliebten Hochzeitsmonaten im Frühjahr und Sommer solltet Ihr den DJ etwa 2 bis 3 Monate im Voraus buchen.

Es ist Euer Fest, und natürlich könnt Ihr auch über die gespielte Musik bestimmen. Vereinbart vor der Hochzeit ein Treffen mit dem DJ und besprecht Eure musikalischen Wünsche. Durch seine Erfahrung kann er Euch zusätzlich viele Tipps geben.

Mit dem Wissen um die Gästezahl und den Gegebenheiten in der Location kann der DJ sein technisches Equipment darauf ausrichten, zum Beispiel die Anzahl und Größe der Lautsprecher. Es ist schließlich ein Unterschied, ob er eine kleine Halle mit 30 Feiernden oder einen großen Saal mit 200 Leuten beschallen muss.

Viele DJs bringen ihr eigenes Equipment zur Veranstaltung mit. Sollte die entsprechende Technik vor Ort bereits vorhanden sein, teilt ihm oder ihr dies mit.

Für den Aufbau benötigt der DJ etwa eine Stunde. Je nach Größe der Veranstaltung und der Location kann der Aufbau etwas länger oder kürzer ausfallen. Ihr solltet auf jeden Fall bedenken, dass der Aufbau nicht geräuschlos vonstatten geht.

Bei vielen Hochzeits-DJs können technische Extras wie Licht- und Partyeffekte hinzugebucht werden. Das verleiht Eurer Hochzeitsfeier das gewisse Etwas. Gibt Eure Wünsche bei der Anfrage an und wähle dann den passenden DJ.

Karaoke wird auch auf Hochzeiten immer beliebter, um für eine ausgelassene Stimmung auf der Feier zu sorgen. Das wissen auch die DJs und können entsprechendes Karaoke-Equipment bereitstellen. Gebt Euren Karaoke-Wunsch einfach bei der Anfrage an.

Neben der musikalischen Untermalung können viele DJs auch die Moderation Eurer Hochzeitsfeier übernehmen. Gebt bei der Anfrage an, dass Ihr auch Moderation wünschst und was Eure genauen Vorstellungen sind.

Ein guter DJ macht keine Pausen und spielt nonstop Musik. Es wäre ja auch schade, wenn der DJ genau dann verschwindet, wenn die Stimmung ihren Siedepunkt erreicht. Solltet Ihr eine Pause wünschen, hält er oder sie sich auch daran.

Grundsätzlich müsst Ihr nicht für die Verpflegung des DJ sorgen. Üblicherweise stellt man dem DJ aber alkoholfreie Getränke zur Verfügung und mit einem kleinen Snack hält er auch die längste Party aus.

Populäre Orte für Hochzeits-DJ

  • Hochzeits-DJ Österreich
  • Hochzeits-DJ Linz
  • Hochzeits-DJ Graz
  • Hochzeits-DJ Salzburg
  • Hochzeits-DJ Wien
  • Hochzeits-DJ Klagenfurt
  • Hochzeits-DJ Innsbruck
  • Hochzeits-DJ Bregenz

Populäre Suchbegriffe für Hochzeits-DJ

Du suchst eine andere Dienstleistung für Eure Hochzeit?