Jede Braut kennt das: Gleich nach der Verlobung wird ein Pinterest-Account angelegt und fleißig Inspirationen gesammelt bis die Pinnwände aus allen Nähten platzen, weil man immer wieder noch coolere Ideen findet. Bei der Hochzeitsdeko ist die Entscheidungsfindung ganz besonders schwer. Der Ideenpool ist unendlich groß. Wofür soll man sich entscheiden? Was passt zusammen? Nun ja, zuerst sollte man sich für einen Stil entscheiden und die Hochzeitsfarben festlegen. Ist das erst einmal geschehen, kann die Pinnwand aussortiert werden. Als nächstes sind auch schon die Details an der Reihe, denn sie machen Eure Hochzeit individuell und besonders. Aus diesem Grund haben wir für Euch 25 coole und ausgefallene Hochzeitsdetails gesammelt.

1. Hochzeitsschilder

Ob Willkommensschilder, Wegbeschreibung, Beschriftungen oder einfach nur nette Hochzeitssprüche – Schilder sind eine auffallende und sehr individuelle Hochzeitsdekoration.

Mehr Ideen für Hochzeitsschilder findet Ihr auf unserer Pinnwand:

 

2. Hochzeitskonfetti

Konfetti gehört zu den kleinen Details, die gerade auf einer Hochzeit große Wirkung haben. Zur Auswahl stehen Papierkonfetti in unterschiedlichen Motiven, Reis oder Blütenblätter als umweltfreundliche Variante (getrocknet oder frisch). Fragt aber auf jeden Fall bei der Location nach, ob Konfetti streuen erlaubt ist. Manche Betreiber sehen das nämlich nicht so gerne.

3. Kleine DIY-Hängedeko

Eine Schnur um ein Marmeladenglas oder eine kleine Vase gewickelt, ein paar Blumen reingesteckt und schon habt Ihr die perfekte Deko für Stühle, Kirchenbänke etc.

4. Hochzeitsgirlande mit Motiv

Girlanden passen eigentlich zu jedem Hochzeitsstil. Noch besser, wenn dann auch noch das Motiv dazu passt z.B. so wie unten im Bild eine Girlande mit Pflanzenmotiven passend zum Greenery Hochzeitskonzept.

5. Dezenter Autoschmuck
6. MR&MRS-Schilder

Ob für die Stühle von Braut und Bräutigam, für Hochzeitsfotos oder einfach nur so als Deko, diese kleine Schilder dürfen als Hochzeitsdetail nicht fehlen.

7. Hochzeitskiste

Besorgt Euch unbedingt eine schöne große Hochzeitskiste! Auf der Hochzeit könnt Ihr Glückwünsche und Geschenke darin sammeln und danach Eure liebsten Hochzeitserinnerungen darin aufheben.

8. Kreativer Sitzplan

Ihr könnt Euren Sitzplan an den unterschiedlichsten Objekten anbringen z.B. an Regalen, Leitern, Gerüsten etc. Die Variante mit den Bilderrahmen gefällt uns für den Sitzplan besonders gut.

Auch hier haben wir eine Pinnwand für Euch:

9. Menü in besonderer Form

Lasst das Hochzeitsmenü auf besondere Weise oder in origineller Form passend zur Hochzeitsdeko servieren. Das bleibt den Gästen garantiert im Gedächtnis. Der Chefkoch hat da bestimmt ein paar tolle Ideen.

10. Kisspoint

Ein besonderes Dekohighlight und ideal für Hochzeitsfotos – ein romantisches Plätzchen zum Küssen.

11. Antiquitäten für die Tischdekoration

Ihr möchtet neben Kerzen und Blumen noch besondere Dekoelemente? Dann sammelt alte Vasen, Gefäße, Kerzenhalter, Lampen etc. für die Tischdeko. Je nach Stil passen diese zu Vintage-Hochzeiten, Industrial Chic Hochzeitskonzepte oder Hochzeiten mit goldenen, silbernen oder roségoldenen Elementen.

12. Vogelkäfige

Ein Must-Have auf jeder Vintage Hochzeit: Verschnörgelte Käfige für Blumendeko, Hochzeitskarten, Glückwünsche etc.

13. Kleine Aufmerksamkeit auf den Tellern

Es muss nicht immer ein aufwendiges Gastgeschenk sein, wo doch eine kleine, blumige Aufmerksamkeit zur Begrüßung schon ausreicht. Verwendet dazu einfach ein paar Zweige, etwas Zwirn und ein Willkommens-Kärtchen mit der Aufschrift „Schön, dass Du das bist.“

14. Caketopper

Der Caketopper ist auch so ein besonderes Detail, das sich mit Sicherheit auf vielen Hochzeitsfotos verewigt. Es gibt mittlerweile schon viele Anbieter, die schöne Schriftzüge, Tortenfiguren oder Fotohalter für die Hochzeitstorte anbieten.

15. Luftballons

Bei Luftballons denken sich vielleicht einige: „Wie kitschig“. Muss aber nicht sein, denn Ballons können die Hochzeitslocation auf sehr dezente und stilvolle Weise bereichern – solange man es dabei nicht übertreibt. Man kann Bänder oder Pflanzen dranhängen oder sie auch als Tischnummer über der Hochzeitstafel schweben lassen.

16. Kreative Barbeschriftung aus Korken
17. Tafeln für die Fotobox

Eine Fotobox ist auf Hochzeiten fast nicht mehr wegzudenken. Zusätzlich zu den professionellen Fotos vom Fotografen werden so lustige Hochzeitsmomente gesammelt und die Gäste können mit entsprechenden Schildern und Accessoires Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Schneidet dazu einfach lustige Sprechblasen aus und bemalt Sie mit Tafelfarbe. Und die Kreide nicht vergessen!

18. Bilderrahmen als Hochzeitsdeko

Bittet Euren Floristen auch andere Elemente wie zum Beispiel Bilderrahmen mit etwas Blumendeko zu verzieren. Diese goldenen Rahmen im Greenery Look sorgen für besondere Eleganz.

19. Eine Hochzeitsleiter

Eine Leiter eignet sich perfekt für Hochzeitsdeko wie Blumen, Kerzen, Lichterketten oder Fotos.

20. Obstkisten, Obstkisten, Obstkisten

Eine weitere tolle Dekomöglichkeit sind Obstkisten in allen Varianten und Farben. Diese können übereinander gestellt, aufgestellt, mit Blumen und Kerzen dekoriert oder als Regal verwendet werden.

21. Romantisches Plätzchen

Ähnlich wie der Kiss Point, dient auch ein romantischer Lounge- bzw. Picknickbereich als Rückzugsort und tolle Gelegenheit für Hochzeitsfotos.

22. Früchte als Hochzeitsdeko

Sucht Euch Früchte, die zu Euren Hochzeitsfarben passen und lasst sie in Eure Dekoration einfließen. Ideal für Sommerhochzeiten sind Zitronen, gelbe Äpfel und Birnen. Für Herbst- und Winterhochzeiten eignen sich Granatäpfel, Trauben oder rote Schneewittchen-Äpfel sehr gut.

23. Schriftzug

Schöne Schriftzüge sind eine wunderbare, ergänzende Deko und können überall an der Hochzeitslocation angebracht werden.

24. Baumstamm-Etagere

Etageren müssen nicht immer aus filigranen Vintageporzellan sein. Wie wär‘s stattdessen mit einer rustikalen Etagere aus Baumstämmen?

25. Bänder als Hochzeitsdeko

Mit Bändern passend zu Euren Hochzeitsfarben lässt sich alles noch zusätzlich etwas „aufhübschen“. Ihr könnt Sie etwa an Stühlen, Bäumen oder am Brautstrauß anbringen.

Tipp für die Hochzeitsplanung: Legt Euch auf Pinterest neben den üblichen Themen wie Blumen, Kleid, Tischdeko etc. eine Pinnwand mit den Must-Haves für Eure Hochzeitsdekoration an. So könnt Ihr fleißig weiter Ideen sammeln ohne wegen der großen Auswahl zur Verzweifeln, denn der Must-Have-Ordner ist Euer Entscheidungsordner. Alles was da reinkommt, wird gemacht. Ihr könnt die Auswahl zwar immer etwas ändern und anpassen, aber damit behaltet Ihr zumindest einen Überblick und könnt die Punkte Eurer Hochzeitschecklist abhaken.

Und so lässt sich das vermeiden:

via GIPHY

Noch Mehr coole Hochzeitsdeko-Details auf dieser Pinnwand: